BTC -0.633%
$22776.3
ETH 0.064%
$1634.89
BNB 1.56%
$306
XRP -0.838%
$0.4021
DOT 0.144%
$6.28
SOL -1.728%
$24.45
DOGE 3.631%
$0.0888
ATOM 2.006%
$13.423
ADA 2.306%
$0.3815
SHIB 1.506%
$0.00001213
FLOW 9.202%
$1.163
MATIC 1.074%
$1.0069
TRX -0.048%
$0.0619

Was ist Blockchain?

Was ist Blockchain?

1

Was ist Blockchain?

Warnung. Dieser Artikel wurde 2015 veröffentlicht und wartet darauf, aktualisiert zu werden.

Die Blockchain ist eine verteilte Datenbank, auf die jeder zugreifen kann. Sie wird auch als „Distributed-Ledger-Technologie“ bezeichnet, weil es keine zentrale Behörde oder Regulierungsstelle gibt, die Blockchain nach eigenem Ermessen verwalten kann.

2

Wie unterscheidet sich die Blockchain von einer klassischen Datenbank?

Eine klassische Datenbank wird auf speziellen Servern gespeichert, die von der Organisation kontrolliert werden, die Eigentümer der Datenbank ist. Die Blockchain wird von keiner Person oder Organisation kontrolliert, und ihre Sicherheit wird durch ihre verteilte Architektur gewährleistet. Sollte ein Teil der Computer, auf denen die Blockchain gespeichert ist, kompromittiert werden, wäre das gesamte System in keiner Weise betroffen, was bei einer klassischen Datenbank undenkbar ist.

3

Wie funktioniert die Blockchain?

Theoretisch kann alles, von Geldtransaktionen bis zur kompletten Sammlung der Weltliteratur, in eine Blockchain geschrieben werden. Damit die Daten in die Blockchain aufgenommen werden können, müssen sie verifiziert, d. h. auf ihre Echtheit überprüft werden. Im Fall von Bitcoin und Überweisungen geschieht dies durch sogenannte Miner. Sobald die Transaktion validiert wurde, wird sie in einen Block geschrieben und bleibt dann für immer in der Blockchain, so dass jeder ihre Echtheit überprüfen kann. Eine solche Transaktion muss jedoch mehrfach von unabhängigen Quellen bestätigt werden, bevor sie als gültig angesehen wird.

4

Wo wird die Blockchain gespeichert?

Blockchain kann überall gespeichert werden und wird überall gespeichert. Es gibt spezielle Knoten(Nodes) im Netzwerk, die die vollständige, aktuelle Version der Blockchain speichern, während die anderen Nodes einfach darauf zugreifen, wenn sie etwas überprüfen müssen. Sie können die Vollversion der Blockchain aus der Open Source herunterladen, dann wird sie auch bei Ihnen gespeichert.

5

Warum gibt es einen solchen Hype um die Blockchain?

Die Blockchain wird oft mit dem Internet verglichen, weil sie die Welt verändern kann. Die Menschen müssen heute einen riesigen Stab von Anwälten, Notaren, Aufsichtsbehörden, Bankern und anderen Bürokraten unterhalten, um Ereignisse wie die Zahlung eines Gehalts oder den Verkauf einer Wohnung zu beglaubigen und zu bestätigen. Die Blockchain-Technologie kann die gesamte Arbeit vollautomatisch erledigen, so dass die Notwendigkeit von Zwischenhändlern entfällt.

6

Wo wird die Blockchain jetzt eingesetzt?

Die Blockchain-Technologie kommt in praktisch jeder Kryptowährung zum Einsatz und ermöglicht deren Funktionieren. Blockchain wird allmählich auch in Bankensystemen, Eigentumsregistrierungssystemen und verschiedenen öffentlichen Registern, im Lieferkettenmanagement sowie in Bereichen wie digitale Identität, Energie, Wahlen, Glücksspiel, Internet der Dinge usw. aktiv eingesetzt.

7

Wie unterscheidet sich eine offene Blockchain von einer privaten Blockchain?

Die offene Blockchain ist für jedermann zugänglich, während die private Blockchain nur für einige wenige Personen zugänglich ist. Es kann so viele verschiedene Blockchains geben, von denen einige offen und einige geschlossen sind. Sie können noch nicht zusammenarbeiten, da jede Blockchain ihre eigenen Betriebsregeln implementieren kann, und die Regeln einer Blockchain können den Regeln einer anderen direkt widersprechen.

8

Wie können mehrere Blockchains miteinander verbunden werden?

Zur Lösung dieses Problems wurde eine Reihe von Optionen vorgeschlagen. Am beliebtesten sind die so genannten Side Chains, also Ad-hoc-Blockchains. Letztere werden nur benötigt, um eine Blockchain mit einer anderen zu verbinden, wobei mögliche Widersprüche zwischen ihren Regeln umgangen werden.